Deutschland rettet die Welt!

/

Die Klimakatastrophe hat keine Chance mehr!

Die ersten Händler verkaufen in diesem Jahr kein Feuerwerk mehr, in den sozialen Medien werden Bildchen geteilt mit der Aufforderung
das Feuerwerk zum Jahreswechsel zu Boykottieren und wieder andere sehen das große übel im abfackeln von Adventskerzen.
Bleigießen, Kerzen, Feuerwerk, Holzkohlegrills, Lagerfeuer, Kaminfeuer und das mutwillige anzünden von Fürzen werden bald Geschichte sein!
Ja, wir Deutschen retten die Welt! Bald werden wir alles nur noch Elektrisch haben, mit Strom aus der Steckdose.
Der Strom aus der Steckdose ist ja sauber wie ein frisch gewaschener Babyarsch und wir können uns entspannt zurücklehnen, weil wir ja
für die Welt nur gutes tun. Wir sind ja so Perfekt!

Und wenn Mama ihre 12-Jährigen Bälger von der Schule abholt, da diese zu faul sind 500 Meter zu laufen, benutzt sie das neue tolle
Elektroauto – der Porsche Cayenne bleibt in der Garage, dieser wird nur für längere (über 500 Meter) Strecken benutzt.
Man hat ja so ein gutes Gefühl dabei, den der Strom kommt ja aus der Dose!

Wo wird das enden?

Die Welt feiert und wir sitzen frierend in unseren Häusern – alles wird verboten sein! Der Strom, der ja aus der Dose kommt und so toll
sauber ist, wird so teuer werden, dass dieser kaum noch zu bezahlen ist. Schöne Vorstellung, den wir haben ja immerhin noch unseren
tollen Strohhalm aus 100 % sauberen Glas oder Metall – da schmeckt der eiskalte Glühwein nochmal so gut.
Wir Deutschen werden uns zurück in die Steinzeit befördern, nur ohne offenes Feuer, auf dem wir die gesammelten Kräuter erwärmen können,
da ja auch Fleisch verboten sein wird. Es wird eine harte Zeit für die vielen Millionen Pseudo- “XYZ” Intoleranten Menschen werden.
Dann sitzen wir also so da und freuen uns des tollen sauberen, Klimaneutralen Lebens während um uns drumherum die Welt feiert!
Wir sind eben doch die Besten!

Übertreibung?

Natürlich sind meine Worte etwas übertrieben, keine frage!
Aber wo soll dieser ganze Wahnsinn mit all den Verboten noch enden? Sollen und wollen wir uns wirklich alles verbieten lassen?
Die Erde ist wichtig, ja! Aber sollen wir wirklich mit der naiven Vorstellung leben unsere Erde mit einer solchen Doppelmoral zu retten?
Die Erde ist verloren seit der erste Dino einen Riesen-Furz gelassen hat!! Und wir können diese Entwicklung nicht aufhalten!

PartnerNet-Link

Beitrag teilen
Wenn dir meine Seite/Artikel gefällt würde ich mich über ein "Like" freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie. Dieser Blog speichert Name, E-Mail, Inhalt u. Zeitstempel des Kommentars. Kommentare können jederzeit widerrufen werden.

Ich benutze Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.